Wasser im Glas auf dem Mond


Nach zwei Uhr früh klettern der abnehmende Halbmond und der Ringplanet Saturn an den Osthimmel. Saturns Mond Enceladus sprüht Geysire in den Weltraum – und selbst unser Mond ist alles andere als staubtrocken.

Lorenzen, Dirk | 09. Juni 2023, 02:57 Uhr





Source link