Tauwetter in Baden-Württemberg kündigt sich an


  1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Baden-Württemberg

Eine Frau läuft auf einem nassen Gehweg in Russland
Ein Tief aus dem Westen hat nicht nur Schnee im Gepäck, sondern auch milde Luftmassen. Die Temperaturen steigen wieder an. (Symbolfoto) © IMAGO/Konstantin Kokoshkin

Nach dem Schneetreiben am Wochenende kündigt sich nun milde Luft beim Wetter in Baden-Württemberg an. Schnee und Kälte verziehen sich langsam.

Stuttgart – Schnee und Kälte haben in den vergangenen Tagen das Wetter im Südwesten bestimmt. BW24 berichtet nun, wann sich das Winterwetter in Baden-Württemberg verzieht.

Nach den vereinzelt kräftigen Schneefällen im Süden Deutschlands, startet die neue Woche zunächst erneut mit weißen Flocken in einigen Regionen im Ländle. Ein Tief aus dem Westen verdrängt allerdings schon bald die tiefen Temperaturen aus Baden-Württemberg.



Quellenlink https://www.merkur.de/deutschland/baden-wuerttemberg/tauwetter-in-baden-wuerttemberg-kuendigt-sich-an-prognose-winter-zr-92709884.html