Spielwarenhersteller: Insolvenz: Haba will 40 Prozent der Stellen streichen



Das Familienunternehmen hatte Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Nun sollen mehr als 670 Beschäftigte gehen. Das Werk in Eisleben wird aufgegeben.



Source link