Russlands Krieg gegen die Ukraine: ++ Biden wird neue Sanktionen ankündigen ++




Liveblog

Stand: 24.02.2023 03:34 Uhr

US-Präsident Biden wird beim virtuellen G7-Treffen neue Sanktionen ankündigen. Die Ukraine meldet verstärkte russische Angriffe im Osten und Süden. Alle Entwicklungen im Liveblog.

03:34 Uhr

Ukraine: Verstärkte russische Angriffe im Osten und Süden

Der ukrainische Präsident Selenskyi bezeichnet die Lage im Osten und Süden der Ukraine als schwierig und gefährlich. “Im Osten ist die Lage sehr schwierig und schmerzhaft. Aber wir tun alles, um dem zu widerstehen”, sagt Selenskyi am frühen Morgen des ersten Jahrestags der russischen Invasion. Pro-russische Kräfte hätten zudem die südliche Stadt Cherson beschossen und 40.000 Menschen von der Stromversorgung abgeschnitten. Der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte hatte zuvor über verstärkte russische Angriffe im Osten und Süden berichtet. Zudem stünden 25 Städte und Dörfer in drei nördlichen Regionen entlang der russischen Grenze unter Beschuss. Die Berichte über die Kampfhandlungen konnten nicht unabhängig überprüft werden.

Konfliktparteien als Quelle

Angaben zu Kriegsverlauf, Beschuss und Opfern durch offizielle Stellen der russischen und der ukrainischen Konfliktparteien können in der aktuellen Lage nicht unmittelbar von unabhängiger Stelle überprüft werden.

03:34 Uhr

Virtuelles G7-Treffen – Biden wird neue Sanktionen ankündigen

US-Präsident Joe Biden wird am Freitag bei einem virtuellen Treffen mit den G7-Staats- und Regierungschefs weitere Sanktionen gegen russische Banken und Unternehmen und Personen aus dem Technologie- und Verteidigungssektor ankündigen. “Die G7 ist zu einem Anker unserer starken und vereinten Reaktion auf Russland geworden”, sagt die Sprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre. Man werde gemeinsam erörtern, wie die Ukraine weiterhin unterstützt und der Druck auf Russland verstärkt werden könne. Die USA würden zudem ein neues Hilfspaket für die Ukraine in den Bereichen Wirtschaft, Sicherheit und Energie ankündigen.



Quellenlink https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-freitag-235.html