Rückkehr in die Wildnis: Wisentkühe aus dem Chemnitzer Tierpark leben jetzt im Kaukasus | Freie Presse


Chemnitz. Seit den 1980er-Jahren werden im Tierpark Chemnitz Wisente, auch Europäische Bisons genannt, gehalten und gezüchtet. Imposante Tiere, die Anfang des 20. Jahrhunderts aber vom Aussterben bedroht waren. In freier Wildbahn gab es sich lange Zeit nicht. Alle heute lebenden Wisente stammen aus Tieren ab, die in Zoos geboren worden. Doch es…



Source link