Kunstmonat startet wie geschmiert



Projektleiter Robert Lenk kam aus dem Staunen nicht heraus. Schließlich war bereits vor der offiziellen Eröffnung am frühen Samstagnachmittag auf den beiden Galerie-Etagen des ehemaligen Werdauer Aerocitwerkes zwischen Johannis- und Brunnenstraße mächtig Betrieb. Wo früher Schmierstoffe hergestellt wurden, hatten unter der Woche verschiedene Maler, Bildhauer und Fotografen ihre Arbeiten platziert,…



Source link