Kino-Tipp: “Don’t worry Darling” und “Mittagsstunde” | NDR.de – Fernsehen – Sendungen A-Z


Ganz schnörkellos kommt die norddeutsche Filmperle “Mittagsstunde” daher, in der Ingwer Feddersen, Dozent an der Uni Kiel eine Auszeit nimmt, um seine tüddeligen Eltern in der nordfriesischen Provinz zu betreuen. Charly Hübner spielt diesen Ingwer mit anrührender Intensität. Der Psycho-Thriller “Don’t worry Darling” führt in eine großartig inszenierte Retro-Welt, in der Männer nach altem Rollenbild zur Arbeit gehen und Frauen schön und hausfraulich sind. Großartige Bilder aber leider auch ein paar Ungereimtheiten.


“Mittagsstunde”-Dreharbeiten im fiktiven Brinkebüll in SH

“Mittagsstunde”: Urkomischer, oft tieftrauriger & einfühlsamer Film



Quellenlink https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Kino-Tipp-Dont-worry-Darling-und-Mittagsstunde,dasx29736.html