Infoabend an der Gemeinschaftsschule Freisen für Eltern von Grundschülern


Die Gemeinschaftsschule Freisen richtet sich mit einer besonderen Einladung an Eltern von Grundschülern: Am Dienstag, dem 12. Dezember um 18 Uhr, bietet die Schule einen Informationsabend an. Zielgruppe des Abends sind Eltern, deren Kinder im kommenden Schuljahr den Schritt auf eine weiterführende Schule machen werden.

Im Fokus des Abends steht die Vorstellung des pädagogischen Konzepts der Gemeinschaftsschule Freisen. Die Schulleitung und Vertreter des Lehrerkollegiums werden die speziellen Konzeptbausteine der Schule präsentieren. Zu den Schwerpunkten zählen das selbstständige Lernen mit Hilfe von Pensenplänen, das Fach „Vernetzter Unterricht“, das schulinterne Förderkonzept und das Erlernen digitaler Fertigkeiten mittels iPads. Darüber hinaus werden die Konzepte der beliebten Sport- und MusiKlasse ausführlich erörtert.

Für interessierte Eltern und Schüler, die sich für die Sportklasse bewerben möchten, ist die Teilnahme an einem Sport- und Motoriktest erforderlich. Dieser Test findet am Dienstag, dem 16. Januar und am Dienstag, dem 30. Januar statt. Termine für den Test können ab sofort telefonisch mit dem Sekretariat der Schule unter der Nummer 06851/801-6100 vereinbart werden. Weitere Informationen zum Ablauf des Sport- und Motoriktests sind auf der Schulhomepage unter dem Reiter „Neuanmeldungen“ zu finden (www.gems-freisen.de).

Ergänzend zu diesen Informationen veranstaltet die Gemeinschaftsschule Freisen einen Tag der offenen Tür, der für Samstag, den 20. Januar 2024 angesetzt ist. Dies bietet eine weitere Gelegenheit, die Schule und ihr Angebot aus nächster Nähe kennenzulernen.



Source link