Inflation: Metall-Lohnrunde steht kurz vor einem Deal – Wirtschaft


In der wichtigsten Tarifrunde des Jahres naht eine Einigung. Gewerkschafter Roman Zitzelsberger würde sich damit für die IG-Metall-Spitze empfehlen. Knallt es doch noch, werden wohl noch in der Nacht heftige Streiks beschlossen.

Von

Alexander Hagelüken

In der Lohnrunde 2020/21 war Roman Zitzelsberger noch zum Kochen aufgelegt. Bei einem Warnstreik briet er in der Pfanne Shakshuka, Scharfes aus dem Nahen Osten. Einige Gewerkschafter motzten, was das solle. Gut gelaunt erwiderte Hobbykoch Zitzelsberger, hauptberuflich baden-württembergischer Bezirksleiter der IG Metall, man könne Ernsthaftes unterhaltsam rüberbringen. Überhaupt koche er bereits sein ganzes Leben lang: “Schon mit vier Jahren schob ich einen Stuhl vor den Herd, um mir was zu brutzeln.”



Quellenlink https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/inflation-metall-tarifrunde-loehne-lohnrunde-ig-metall-arbeitgeber-1.5697201