Hansa-Trainer Härtel: Komplimente ans Team nach Wolfsburg-Test | NDR.de – Sport


Stand: 23.09.2022 14:26 Uhr

Das 0:0 in einem Testspiel beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg macht Jens Härtel, Trainer des FC Hansa Rostock, Mut für die kommenden Aufgaben in der Zweiten Liga. Der Auftritt seines Teams gefiel ihm besonders in einem Bereich.

“Wir haben gut gestanden und wenig zugelassen, gegen eine wuchtige Mannschaft, und auch viele Standards wegverteidigt”, lobte Härtel. Dieses habe dem klassenhöheren Team ein Duell auf Augenhöhe geboten. In der Partie, die am Donnerstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden hatte, hatten die Mecklenburger nur einmal Glück: Wolfsburgs Josuha Guilavogui traf in der 69. Minute nur den Pfosten.

Weitere Informationen

Rostocks Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Jan Huebner

Während Magdeburg im Ostseestadion spielbestimmend war, agierten die Rostocker vor dem Tor eiskalt und beendeten ihre Sieglos-Serie.
mehr

Härtel gab vor allem Spielern aus der zweiten Reihe die Möglichkeit, in der Punktspielpause Spielpraxis zu sammeln. Wie zuletzt in der Zweiten Liga gegen den 1. FC Magdeburg (3:1) ließ der 53-Jährige taktisch im 4-2-3-1-System agieren, das sich defensiv auch in Wolfsburg wieder bewährte. Offensiv stellte Härtel hingegen allerdings einige Schwächen fest. “Leider haben wir auch ein paar zu viele Ballverluste nach vorne dabei gehabt”, monierte der Hansa-Coach.

Hansa nach der Pause bei Holstein Kiel

Der FC Hansa nimmt nach neun Spieltagen mit zwölf Punkten den neunten Rang ein. Nach der Punktspielpause infolge von Länderspiel-Ansetzungen geht es für das Härtel-Team in der Liga am 1. Oktober mit dem Nordduell bei Holstein Kiel, das eine 0:7-Pleite im Test beim Zweitliga-Rivalen Eintracht Braunschweig kassierte, weiter. Eine Woche später kommt der aktuelle Tabellenzweite SC Paderborn ins Ostseestadion.

VIDEO: FC Hansa Rostock holt drei Punkte gegen Magdeburg (3 Min)

Weitere Informationen

Eine Fußballtabelle vor eine Fußballmotiv © Colourbox Foto: Pressmaster

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick.
mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin |
22.09.2022 | 19:30 Uhr

NDR Logo



Quellenlink https://www.ndr.de/sport/fussball/Hansa-Trainer-Haertel-Komplimente-ans-Team-nach-Wolfsburg-Test,hansa10924.html