FC Barcelona: Neuer Rekord für Marc-André ter Stegen




Seit Jahren schon ist Marc-André ter Stegen die Nummer 1 beim FC Barcelona. Nun kann der Torwart einen besonderen Erfolg feiern.4:0 gegen Betis Sevilla, elf Punkte Vorsprung auf Verfolger und Erzrivale Real Madrid sechs Spieltage vor Schluss: Der FC Barcelona ist nach dem Sieg am Samstagabend auf bestem Wege zum nächsten Meistertitel in Spanien. Und: Beim deutlichen Erfolg gegen Betis feierte Barças deutscher Torwart Marc-André ter Stegen einen besonderen Rekord. Der deutsche Nationalkeeper spielte bereits zum 24. Mal in dieser Saison zu Null – eine neue Bestmarke in der langen Geschichte des katalanischen Klubs.Barça feierte den 31-Jährigen nach der Partie mit einem Instagram-Post, in dem ter Stegen vor einem zugemauerten Tor steht. In den noch verbleibenden Partien in La Liga kann ter Stegen seinen eigenen Rekord dann noch ausbauen.Der frühere Gladbacher war 2014 für 12 Millionen Euro Ablöse von der Borussia nach Barcelona gewechselt, kam dort bisher in 249 Ligaspielen, wettbewerbsübergreifend sogar in insgesamt 371 Partien zum Einsatz und ist seit Jahren unumstrittener Stammtorwart.



Quellenlink https://www.t-online.de/sport/fussball/international/id_100168244/fc-barcelona-neuer-rekord-fuer-marc-andre-ter-stegen.html