Elf chinesische Militärflugzeuge überfliegen inoffizielle Grenzlinie


Die Grafik zeigt eine Lupe über einer Landkarte, auf der Taiwan und ein Teil China sowie die Flaggen beider Staaten zu sehen sind. Die Lupe vergrößert Taiwan und die Taiwanstraße.

Die Spannungen zwischen China und Taiwan haben sich in den vergangenen Monaten deutlich verstärkt. (dpa / Zoonar / DesignIt)

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Taipeh überflogen elf chinesische Militärflugzeuge die Mittellinie der Straße von Taiwan, die als inoffizielle Grenze zwischen beiden Ländern gilt. Insgesamt seien 24 Flugzeuge in der Nähe Taiwans gesichtet worden, darunter Kampfjets und Bomber, hieß es weiter. Zudem hätten sich fünf chinesische Kriegsschiffe in der Nähe der taiwanesischen Küste befunden. Man habe daraufhin ebefalls Armeeflugzeuge und Marineschiffe in die Gegend entsandt.

Die Spannungen zwischen China und Taiwan haben sich in den vergangenen Monaten deutlich verstärkt. Das Regime in Peking betrachtet den Inselstaat als abtrünnige Provinz.

Die USA kündigten unterdessen weitere militärische Güter für Taiwan an. Das Außenministerium in Washington erklärte, man werde dem Land Munition und Ersatzteile im Wert von rund 440 Millionen Dollar verkaufen.

Diese Nachricht wurde am 30.06.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.



Source link