Dax setzt Rally fort – Bester Jahresstart der Historie signalisiert erfolgreiches Börsenjahr



Düsseldorf Am deutschen Aktienmarkt geht die fulminante Jahresauftaktrally weiter. Der Dax startet in die dritte Handelswoche des Börsenjahres mit 15.112 Punkten, ein Plus von 0,2 Prozent. Die vergangene Woche hatte der Leitindex bei 15.086 Zählern beendet, ein Plus von 0,2 Prozent.

Der Handelsverlauf am Freitag war aufschlussreich, weil das Börsenbarometer trotz schwacher Quartalszahlen der US-Banken nur einen kleinen Teil der Gewinne abgab und zuletzt noch im Plus lag. Offenbar hatten sich viele Börsianer auf fallende Kurse vorbereitet, anders ist das Verhalten kaum zu erklären. Es dürfte interessant zu beobachten sein, wie lange solche negativen Meldungen noch so gut am Markt verarbeitet werden.

Am heutigen Montag wird an den US-Börsen aufgrund eines Feiertags nicht gehandelt, entsprechend dürften die Börsenumsätze hierzulande niedrig bleiben. Es kann aber dennoch zu größeren Kursschwankungen kommen. Denn an solchen Tagen reichen dann schon kleinere Orders aus, um für größere Bewegungen zu sorgen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter



Source link