Caro Daur zeigt sich ohne Hose im Schnee – beim Urlaub in Österreich




Caro Daur ist als tüchtige Geschäftsfrau bekannt. Aktuell scheint sie jedoch eher zu relaxen – und verzückt ihre Follower mit Aufnahmen aus den Bergen.Bevor Caro Daur am Freitag vergangener Woche auf der legendären “Weißwurstparty” im Bio-Hotel Stanglwirt in Österreich zu Gast war, hat die Bloggerin offenbar schon vorher die Vorzüge des Hauses und der Umgebung genossen. Das zumindest lässt eine Reihe von Fotos vermuten, die die 27-Jährige jüngst auf Instagram gepostet hat.”About last week” (zu Deutsch etwa: über letzte Woche), schreibt Daur zu den Aufnahmen, die sie beim Frühstück, beim Sport, beim Kaffee genießen oder auch im Spa zeigen. Und ein weiteres Foto fällt ins Auge: Dort steht die Influencerin nur mit einem pinken T-Shirt und Pantoffeln bekleidet im Schnee.Caro Daur erholt sich in den BergenEine Hose hingegen trägt sie nicht. Ihre langen, nackten Beine fallen dadurch besonders auf. Bei ihren Fans und Promi-Kollegen kommen die Fotos in jedem Fall gut an.”Mein lieber Schatz, es sieht aber wieder einmal sehr gesellig, relaxed und genauso aus, wie Du es verdient hast. Dreamgirl”, schreibt zum Beispiel Modedesigner Guido Maria Kretschmer. Und eine englische Blogger-Kollegin kommentiert eine Vielzahl von Emojis mit herzförmigen Augen.Von ihren Fans heißt es unter anderem “umwerfend”, “wunderschön”, “mega” oder “tolle Einblicke”. Was auch auffällt: Caro Daur wirkt auf den Fotos sehr glücklich. Vielleicht nutzt sie die Reisen, um sich von einem möglichen Herzschmerz abzulenken? Seit Anfang Dezember machen Gerüchte um eine Trennung von Podcaster und Moderator Tommi Schmitt die Runde. Hier lesen Sie mehr dazu.



Quellenlink https://www.t-online.de/region/hamburg/id_100117996/caro-daur-zeigt-sich-ohne-hose-im-schnee-beim-urlaub-in-oesterreich.html