Berlin – Verkauf von 29-Euro-Ticket startet


Die beiden stehen lächelnd nebeinander; Giffey sagt etwas. Im Hintergrund unscharf eine U-Bahn-Haltestelle.

Franziska Giffey (l.) und Klimaschutz-Senatorin Bettina Jarasch bei der Vorstellung des 29-Euro-Tickets (Archivbild vom 15..9.) (Jens Kalaene / dpa / )

Mit dem Ticket können Busse und Bahnen im Stadtgebiet von Oktober an genutzt werden. Berlin ist damit das bislang einzige Bundesland, das ein Nachfolgeprojekt für das deutschlandweite 9-Euro-Ticket umsetzt, das Ende August ausgelaufen war.

Das Berliner Ticket ist nur im Abonnement erhältlich und auf drei Monate begrenzt, weil die Ampelkoalition für Anfang 2023 ein bundesweites Angebot in Aussicht gestellt hat.

Diese Nachricht wurde am 27.09.2022 im Programm Deutschlandfunk gesendet.



Source link